Realisierte Bürohäuser

Auf dem Büro•Campus•Deutz wurden bis 2008 bereits zwei von drei geplanten Gebäuden fertiggestellt. 

Die fünfgeschossigen weißen Bürohäuser sind H-förmig angelegt und koppeln jeweils zwei Gebäuderiegel durch gläserne Querverbindungen. Jeder ihrer Etagen ermöglicht die Einrichtung von bis zu vier separaten Mieteinheiten und wurde gemäß der Anforderungen ihrer Nutzer individuell ausgebaut und zugeschnitten. In den Untergeschossen stehen Archiv- und Lagerflächen zur Verfügung, Außenstellplätze sowie ein Parkhaus befinden sich in fußläufiger Nähe. Beide Gebäude sind mit je rund 7.500 m2 bereits voll vermietet.

Das torhausähnliche Hauptgebäude wird das Campus-Areal künftig zur Siegburger Straße hin abschirmen und sein repräsentatives Entree bilden. Der siebengeschossige Bau mit großzügig angelegter Eingangssituation, flächig verglaster Front und illuminiertem Vorplatz wird dem Büro•Campus•Deutz ab 2014 ein unverwechselbares Gesicht verleihen.

 
Innenhof